Ostergarten eröffnet

Jesus zieht in Jerusalem ein!
Und in der Christuskirche ziehen seit Sonntag, dem 18.03. viele kleine Gruppen Erwachsener, Kinder und Schüler durch die Räume, um zu sehen und zu erleben, wie die Geschichte Jesu nach dem Einzug in Jerusalem weitergegangen ist. In eindrücklich gestalteten Stationen wird die Leidensgeschichte Jesus bis zur Auferstehung sichtbar und erlebbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.